Extra Ladmeter für leichte Pacton Kombis mit Durchladesystem

Extra Ladmeter für leichte Pacton Kombis mit Durchladesystem
Terug Jun 2, 2017

GIESSEN - E. van Wijk Logistics aus Giessen nahm kürzlich drei neue Kombinationen in Betrieb. Aufgebaut und geliefert durch Pacton Trailers aus Ommen. Die Lieferung betrifft drei DAF XF Trucks mit Schiebeplanenaufbau und einem Trio Schiebeplanen- anhänger. Die Kombinationen verfügen über spezielle Türen mit einem extra Scharnierpunkt um ein Durchladesystem zu ermöglichen. Pacton setze sich auch für eine maximale Gewichtsreduzierung ein.

Die neuen Kombis werden im internationalen Transport eingesetzt. Die Motorwagen von DAF wurden mit einem Schiebeplanenaufbau mit Schiebedach ausgerüstet. Die zwei flachen Aluminium Hecktüren sind doppel faltbar ausgeführt um das Durchladesystem zu realisieren. Weiterhin wurden die LKW mit verschiedenen Optionen ausgestattet, wie z.B. den Seitenunterfahrschutz aus Aluminium, eine Staukiste für Pumpwagen aus Aluminium, LED-Strip Innenbeleuchtung und Haken zum Bergen von Schneeketten. Die Pacton zweiachsige Mittelachsanhänger sind vom Typ MXD.218.T. Hier ist für das Durchladesystem anstelle mit einer Stirnwand die Vorderseite ebenfalls mit doppelt faltbaren Aluminium Türen ausgestattet. „Diese Kombinationen ist ein Typ welcher durch E. van Wijk Logistics vielfach eingesetzt wird“ erzählt Dick Bruin, Fleetmanager bei E. van Wijk Logistics. „Diese Lieferung ist teilweise für Ersatz und teilweise für Ausbreitung unseres Wagenparks. Die Ökonomie ist verbessert und im Markt wachsen die Volumen. Also breiten wir aus, aber ersetzen unseren Fuhrpark und Material auch sukzessiv um up-to-date zu bleiben. Wir transportieren eine breite Palette an Gütern für eine Vielzahl verschiedener Kunden. Im Stückguttransport ist Van Wijk sehr stark in Sammelgut und Teilsendungen. Ein niedriges Eigengewicht unserer Kombis ist daher sehr wichtig für uns. Ebenso wie eine hohe Ladhöhe. In einigen Fällen transportieren wir sowohl hohe als auch schwere Produkte/Materialien. Unser Material muss wirklich „multifunktional“ sein.“

Das Beste aus zwei Welten

Das Durchladesystem van E. van Wijk Logistics ist ein wohlüberlegte Wahl. „ Der größte Teil der internationalen Transporteure nutzt Sattelzugmaschinen mit Aufliegern. Wie haben uns bewusst für den Einsatz dieser Kombis entschieden. Diese Kombinationen machen 90 Prozent unseres Wagenparks für Internationalen Transport aus“, sagt Bruin. „Dank des Durchladesystem kann der Motorwagen durch den angekoppelten Anhänger be- und entladen werden. Das bringt enorme Logistikvorteile für uns wie z.B. Zeitgewinn beim Be- und Entladen. Aber wir verfügen so auch, im Vergleich mit einem Auflieger, mehr „Lademeter“. Dank des Durchladesystems können wir außerdem die kompletten 15 „Lademeter“ in einmal entladen. Das Beste aus zwei Welten also.“

Ausbreitung

E. van Wijk Logistics ist ein Familienbetrieb. Seid Ewout van Wijk in 1949 das Unternehmen gründete, ist dieser Transportbetrieb mittlerweile zu einem Europäischem Spieler von Format

gewachsen. Der Fuhrpark ist jung und besteht aus (Kühl)Kombinationen, Kühlwagen, Kühlaufliegern, Megaaufliegern und Citytrailern. Kürzlich wurde durch die vierte Generation van Wijk der Grundstein für die Ausbreitung der „Warehouse Kapazität“ gelegt. Die Aus- breitung des Lagers war nötig aufgrund der stets zunehmenden Frage nach Lager- und Crossdockaktivitäten. Insgesamt werden 3.500m2 ausgebreitet womit die Gesamtkapazität auf 14.000m2 kommt. Zusätzlich wird ein Teil des Lagers speziell für die Lagerung von pharmazeutischen Produkten umgebaut. Die Fertigstellung ist für Ende 2017 geplant.

E.van Wijk Logistics hat noch drei weitere Kombinationen bei Pacton Trailers in Bestellung. Hier werden DAF CF Trucks aufgebaut. Diese Kombinationen sind für den Benelux Transport gedacht. Insgesamt arbeitet das Unternehmen mit einem Wagenpark von ca. 320 Einheiten und operiert aus Niederlassungen in den Niederlanden, Rumänien und der Ukraine.

Wieder leichter

“Pacton hat ausgezeichnete Arbeit geliefert”, findet Bruin. “Diese Kombinationen sind wieder leichter als die vorherigen. Eine gute Leistung”. E. van Wijk Logistics ist mittlerweile seit Jahren Pacton Kunde. „Als Firma sind wir beinahe 70 Jahre alt und absolut bodenständig. Wir glauben in Partnerschaften und Beziehungen auf lange Sicht. Wenn ein Kunde den Namen Van Wijk hört, verbindet er diesen mit Zuverlässigkeit. So kennt man uns. Dieser Wert wird unterstützt durch die Qualität die Pacton liefert.