NOORDENDORP SETZT LANG-LKW VON PACTON EIN

NOORDENDORP SETZT LANG-LKW VON PACTON EIN
Terug Sep 15, 2020

Noordendorp Transport aus Haaksbergen setzt seit kurzem einen Lang-Lkw/Ecocombi von Pacton Trailers aus Ommen ein. Es ist das erste Lang-Lkw-Gespann im Fuhrpark von Noordendorp, bestehend aus 35 Lkw und 50 Anhängern, unter ihnen Koffer- und Schiebeplanenauflieger. „Wir befördern viele Komplett- und Teilladungen nach Brabant und in die Region Rotterdam. Die Komplettladung kommen in den großen ‚Folgeauflieger‘, die Teilladungen kommen in den B-Double. Die Planung damit will gelernt sein. Aber wenn es uns gut gefällt, kaufen wir sicher einen zweiten Lang-Lkw“, sagt Geschäftsführer Michel Wentink.

Der B-Double ist die multifunktionale Lang-LKW-Lösung von Pacton. Mit einem B-Double lässt sich nicht nur ein Lang-Lkw-Gespann zusammenstellen, denn bei eingeschobener Achsgruppe ist dieser Auflieger auch als kurzer Anhänger verwendbar. Die Produktpalette von Pacton umfasst den B-Double in einer Ausführung mit offener Ladepritsche sowie in Container- und Schiebeplanenausführung.

Eine EuroCcombi mit zwei Aufliegern bietet ein Höchstmaß an Flexibilität, sagt Wentink. „Der große Auflieger bleibt als erster bei einem Kunden zum Entladen zurück, und mit dem kurzen B-Double fahren wir weiter. Da wir zwei „Folgeauflieger“ haben, können wir die komplette Ladung bereits in Haaksbergen für den nächsten Tag bereitstellen. Das Lang-Lkw-Gespann ist praktisch täglich im Einsatz. Der Vorteil ist aber, dass die Auflieger auch sehr gut einzeln einsetzbar sind.“ Über die Grenze geht Noordendorp mit dem neuen Lang-Lkw vorerst nicht. „An sich wäre es schon praktisch, aber die Vorschriften schränken uns zu sehr ein.“

Für Noordendorp war es der erste direkte Kauf bei Pacton Trailers. „Wir haben einen seriösen Anhängerbauer gesucht, der einen kompletten Lang-Lkw liefern kann. Da fiel schnell der Name Pacton. Die Qualität der Anhänger kannten wir bereits, denn durch eine Übernahme haben wir eine Reihe Anhänger von Pacton bekommen.“

Transport, Lagerung und Kurierdienst

Noordendorp Transport zielt auf den Transport von Stückgütern bis hin zu Komplettladungen und ADR-Gütern in den Sektoren Retail, Baugewerbe und Produktion. Dank der Vielseitigkeit des Fuhrparks kann das Unternehmen Transporte aller Art in Benelux und Deutschland übernehmen. Noordendorp Logistics sorgt für das Ein- und Auslagern sowie die Lagerung von Gütern. Das Unternehmen verfügt über 15.000 Quadratmeter Lagerfläche, wo Güter übersichtlich und sorgfältig gelagert werden. Alle Güter werden bei Eingang mit einem Barcode versehen. Das Unternehmen arbeitet mit einem modernen Lagerverwaltungssystem, das in Echtzeit Informationen über die gelagerten Güter liefert. Noordendorp ist auch die erste Adresse für Kurier- und Expresstransporte in ganz Europa.

Noordendorp Transport kann auf eine mehr als hundertjährige Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1914 hat Carel Noordendorp Senior mit seinem Unternehmen in Enschede angefangen. Mit Pferd und Wagen brachte er Lebensmittel von Lieferanten zu Geschäften. Seit dem hundertjährigen Firmenjubiläum darf Noordendorp sich „Hoflieferant“ nennen. Dieses Prädikat steht nur kleinen und mittelständischen Unternehmen mit regionaler Ausstrahlung zu, die seit mindestens hundert Jahren bestehen und einen tadellosen Ruf haben.

Wechselauflieger

Der neue Lang-Lkw besteht aus einem kurzen B-Double-Auflieger (Typ BXD.232.T-BELP1), mit einer verschiebbaren Achsgruppe mit Schlepprad. Die SAF-10-t-Achsen sind widespread angeordnet. Die letzte Achse ist nachlaufgelenkt. Pacton hat für das Lang-Lkw-Gespann zwei hintere Auflieger geliefert, so dass ein Wechsel möglich ist. Die beiden dreiachsigen Auflieger haben Tridec-Stangenlenkung, Schiebeplanen, eine Schiebehaube, Seitenwände und eine unterfaltbare Ladebordwand. Auffällig ist ferner die sogenannte Airtube sowohl im B-Double als auch in den beiden Folgeaufliegern. Diese Airtube kann aufgeblasen werden, um die Planen vor der Abfahrt von Wasser und/oder Eis zu befreien. Auf diese Weise kann Noordendorp Transport mit dem neuen Lang-Lkw-Gespann immer sicher auf der Straße unterwegs sein.

Die Erweiterung des Fuhrparks mit einem Lang-Lkw/Ecocombi passt zur nachhaltigen Unternehmensstrategie von Noordendorp Transport. Der Lang-Lkw kann maximal 25,25 Meter lang und 60 Tonnen schwer sein. Wentink: „Zwei Lang-Lkw können zum Beispiel das gleiche Gewicht wie drei EU-Standardfahrzeuge befördern. Ein Lang-Lkw verbraucht zwar mehr Kraftstoff. Aber da der Lang-Lkw ein größeres Frachtvolumen befördert, ist der Kraftstoffverbrauch pro Tonne/Kilometer rund 16 Prozent niedriger.“